Home

Willkommen auf der Website des Musikvereins St. Nikola an der Donau

Bezirksmusikfest Schwoich (Tirol) 2017

Die Bundesmusikkapelle Schwoich verzeichnet heuer ihr 140-jähriges Bestandsjubiläum. Aus diesem Anlass fand das Bezirksmusikfest des Unterinntaler Musikbundes von 04. bis 06. August am Festplatz in Schwoich statt. Der Musikverein St. Nikola folgte der Einladung der Bundesmusikkapelle Schwoich um an diesem Fest teilzunehmen. Am Samstag, den 05. August starteten wir vom Gemeindezentrum St. Nikola und fuhren nach Kufstein, wo wir im Hotel „Goldenen Löwen“, welches am Fuße der Festung Kufstein im Zentrum der Stadt liegt, untergebracht waren. Bevor wir mit dem Nachmittagsprogramm starteten, stärkten wir uns noch bei einem Mittagessen in Kufstein. Danach ging es mit Bürgermeister Josef Dillersberger zu „Riedel Glas“, einem Unternehmen, welches Weingläser und weitere mit dem Weingenuss verbundene Glasprodukte, produziert. Wir erfuhren einiges über die Herstellung der Weingläser und konnten uns die verschiedensten Modelle anschauen. Unter anderem wurden wir auf eine Runde Wein eingeladen. Am Abend fand ein Gottesdienst beim Musikpavillion mit Abordnungen des Unterinntaler Musikbundes statt. Unter der musikalischen Leitung von Petra Mitterlehner haben wir die musikalische Gestaltung übernommen. Danach ging der Festzug mit den Abordnungen zum Festzelt, wo die Gruppe Qunitett 2000 und die steirische Spitzengruppe Oberkrainer Power mit Oberkrainermusik für ausgelassene Stimmung sorgten. Am Sonntag, den 06. August erfolgte der Einmarsch der 21 Musikkapellen des Unterinntaler Musikbundes und den Gastkapellen (St. Nikola und Oberhaag aus der Steiermark) zum Festaktplatz wo die Ansprachen der Ehrengäste stattgefunden haben. Anschließend ging der Festumzug zum Bezirksmusikfest des Unterinntaler Musikbundes durch das Dorf bis zum Festzelt.

Fotos

Kilianikirtag - Tag der Blasmusik in Sarmingstein

Am Sonntag, den 09. Juli 2017, wurde das Patroziniumsfest in Sarmingstein zu Ehren des Hl. Kilian gefeiert. Nach dem Gottesdienst, welcher musikalisch von uns mitgestaltet wurde, ging es vom Kirchenplatz zum Festplatz, wo wir den Frühschoppen gestalteten. Im Rahmen dieser Veranstaltung fand auch der „Tag der Blasmusik“ statt.

Marschwertung 2017

Am 24. Juni 2017 fand im Rahmen des Bezirksmusikfestes des Bezirkes Perg die Marschwertung in Grein statt. Das sehr warme Sommerwetter brachte die Musikerinnen und Musiker ganz schön ins Schwitzen. 23 Musikkapellen, davon 8 in Stufe E mit Showprogramm, stellten sich den Wertungsrichtern. Unter der Leitung unseres Stabführer-Stv. Anton Schachinger konnten wir in der Stufe E mit Showprogramm 93,75 Punkte und somit einen Ausgezeichneten Erfolg erreichen.

Fotos & Video